Lesepaten

Die Fähigkeit, Texte zu lesen und zu verstehen und auch sich differenziert ausdrücken zu können, bildet eine wichtige Grundvoraussetzung für den schulischen und damit auch den beruflichen Erfolg. Mit den Lesepaten möchte fiz diese Kompetenz fördern und stärken.

Wir arbeiten eng mit der Grund- und Mittelschule Zusmarshausen zusammen, um angehenden Leseratten die Freude an Geschichten, am Lesen und am Fabulieren zu vermitteln.

Die individuelle Förderung in heimeliger Atmosphäre sorgt bei allen Beteiligten für Erfolgserlebnisse. Damit sind die Lesepaten für einzelne Kinder die heimlichen Helden des Schulerfolgs.

 

Voraussetzung:

Sie sollten regelmäßig zu einem festen Termin in der Woche in die Grundschule kommen können, um sich dort als Lesepate zu engagieren. Ein erweitertes Führungszeugnis und der Nachweis der Masernimmunität (für nach 1970 Geborene) müssen vorgelegt werden. Wegen des Versicherungsschutzes ist auch eine Mitgliedschaft bei fiz e.V. verpflichtend.

Ansprechpartner

Lust auf eine Lesepatenschaft? Oder haben Sie noch Fragen? Bitte melden Sie sich bei:

Verena Maier
Telefon: +49 176 22 23 90 31
E-Mail: lesepaten@fiz-eV.de

Noch Fragen? Rufen Sie uns gerne an.

Anrufen