Babysittervermittlung

Ein halbes Stündchen länger arbeiten, ein wichtiger Arzttermin oder einfach mal wieder einen Abend zu zweit verbringen – manchmal brauchen selbst die fürsorglichsten Eltern Unterstützung bei der Kinderbetreuung. fiz hilft, einen passenden Babysitter zu finden: sporadisch oder regelmäßig, tagsüber oder am späten Abend, in den eigenen vier Wänden oder außerhalb. Eltern und Babysitter handeln die finanziellen Konditionen untereinander aus.

Jugendliche Babysitter (ab 14 Jahre) sollten einen Babysitterkurs absolvieren, der von fiz organisiert wird.

Voraussetzungen:
Wer die Vermittlung in Anspruch nehmen möchte, muss Vereinsmitglied sein. fiz haftet nicht für eventuelle Sach- oder Personenschäden. Außerdem müssen alle Babysitter ein erweitertes Führungszeugnis vorlegen.

Ansprechpartner

Wer gerne als Babysitter aktiv werden möchte oder auf der Suche nach freundlicher und verantwortungsbewusster Kinderbetreuung ist, meldet sich bei:

Denise Bermeitinger
Telefon:
+49 170 86 22 864
E-Mail: babysitter@fiz-eV.de

Noch Fragen? Rufen Sie uns gerne an.

Anrufen